13. Mai 2012Landtagswahl 2012

Ein herzliches Dankeschön für das Vertrauen!

Bei der Landtagswahl am 13. Mai 2012 bekam ich als Grüne Direktkandidatin in den beiden Ruhrgebietsstädten Witten und Herdecke tolle Ergebnisse von 15,8 Prozent der Erststimmen und 13,6 Prozent der Zweitstimmen. Über die Landesliste der Grünen NRW bin ich wieder in den Landtag gewählt worden. Für das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler möchte ich mich ganz herzlich bedanken – es ist schön mit solch einem Rückenwind in die Arbeit in Düsseldorf zu starten!

Auch in diese Legislaturperiode werde ich eine der jüngsten Abgeordneten sein und den Landtag damit insgesamt verjüngen. Als Ratsmitglied in Witten werde ich natürlich die Interessen der Ruhrgebietsstädte, insbesondere bezüglich der katastrophalen finanziellen Situation der meisten Kommunen im Ruhrgebiet aber auch darüber hinaus, einbringen. Aber ich möchte auch darüber hinaus Ansprechpartnerin sein für Vereine und Institutionen aus Witten und Herdecke sowie dem ganzen EN-Kreis und Ruhrgebiet. Die Verteilung der Politikbereich und Ausschüssen wird die Grüne Landtagsfraktion erst in den nächsten Wochen vornehmen.