Presse

Bei Presseanfragen rufen Sie mich am besten unter meiner Büro-Telefonnummer 0211 884 4305 (Rufumleitung auf mein Handy) an oder schreiben mir eine Mail (ed.wrn.gatdnalnull@reffeahcs.anerev).

24. Oktober 2019IntegrationWahlkreis

Pressemitteilung: NRW muss Witten weiter bei der Integration unterstützen

Das Land NRW plant im aktuellen Haushaltsentwurf für das Jahr 2020 die vollständige Streichung der Landesmittel für Integrationsmaßnahmen für die nordrhein-westfälischen Kommunen. Für das Jahr 2019 erhält Witten noch 2,3 Millionen Euro aus der Integrationspauschale des Landes. Diese sollen für das Jahr 2020 ersatzlos entfallen.

Dazu erklärt Verena Schäffer, Wittener Landtagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landtag NRW: „Dass der FDP-Landtagsabgeordnete Bodo Middeldorf die Weiterleitung der Integrationspauschale für das Jahr 2019 überschwänglich lobt, irritiert doch sehr.[weiterlesen]

17. Oktober 2019Wahlkreis

Pressemitteilung: Landtagsabgeordnete Verena Schäffer zu Gast in Wittener Tafel

Die sitzungsfreie Zeit im Landtag nutzte die Wittener Landtagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, Verena Schäffer, am vergangenen Dienstag, um gemeinsam mit der Grünen Ratsfrau und Vorsitzenden des Wittener Sozialausschusses, Lilo Dannert, die Wittener Tafel in der Herbeder Straße zu besuchen. Dort informierten sie sich über die Arbeit der Tafel und ließen sich das Tafel-Lädchen, die Lagermöglichkeiten und die Küche zeigen.

Neben dem Verkauf von Lebensmitteln bereiten die Tafelmitarbeiter aus den gespendeten Lebensmitteln täglich ein kostenloses Frühstück und Mittagessen zu.[weiterlesen]

27. September 2019Wahlkreis

Pressemitteilung: Grüne Landtagsfraktion vor Ort – Verena Schäffer besucht Schulenberger Wald in Hattingen

Dürre, Hitze und Schädlinge: Wälder leiden unter Klimastress

Unsere Wälder befinden sich derzeit im Klimastress. Wetterextreme wie die Stürme im Frühjahr, die lang anhaltende Hitze und der ausbleibende Niederschlag sowie der daraus resultierende Schädlingsbefall setzen dem komplexen Ökosystem Wald enorm zu. Viele Bäume sind geschwächt und sterben ab, darunter auch Laubbaumarten, die bisher als klimastabil galten. 

Um sich über die aktuelle Situation vor Ort und die täglichen Herausforderungen der Förster und Waldbesitzer zu informieren, besuchten die Abgeordneten der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW Wälder in ganz Nordrhein-Westfalen.[weiterlesen]

28. August 2019KatastrophenschutzSicherheitspolitikWahlkreis

Verena Schäffer besucht DLRG in Herdecke und Wetter

Am vergangen Sonntag, den 25.08.2019, besuchte die Grüne Landtagsabgeordnete für den Ennepe-Ruhr-Kreis, Verena Schäffer, gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Rat der Stadt Herdecke, Andreas Disselnkötter, die DLRG Ortsgruppen Herdecke und Wetter in der DLRG Rettungswachstation Herdecke. Dort informierten sich die Grünen über die Arbeit der ehrenamtlichen Lebensretterinnen und Lebensretter.

Kern des Besuchs waren die Aufgaben der DLRG in der örtlichen Gefahrenabwehr und dem Katastrophenschutz, sowie die Einbindung der DLRG in die kommunalen Rettungsstrukturen.… [weiterlesen]

8. Juli 2019Wahlkreis

Ennepe-Ruhr-Kreis stark bei Jugend-Landtag vertreten

Vom 04.-06. Juli 2019 fand im Düsseldorfer Landtag der 10. Jugend-Landtag statt. Mitglied eines Parlaments sein, mitdiskutieren und am Ende mitbestimmen: Für 199 Jugendliche zwischen 16-20 Jahren aus ganz Nordrhein-Westfalen ging dieser Wunsch in Erfüllung. Sie strömten aus allen Teilen des Bundeslandes in die Landeshauptstadt, um dort die Plätze der Landtagsabgeordneten einzunehmen.

Der Ennepe-Ruhr-Kreis war in diesem Jahr stark vertreten: Tobias Kämper aus Schwelm und Leonard Berkermann aus Sprockhövel waren Teil der 14-köpfigen Grünen Fraktion und blickten kurz vor Beginn des Programms mit Begeisterung auf die anstehenden Sitzungen.[weiterlesen]

Seite 3 von 1912345...Letzte »